Artikel mit dem Tag "Camp NaNoWriMo April 2016"



April Camp NaNo 2016 | Fazit | wenn meine Welt stillsteht
Projekte · 30. April 2016
Von Aufgeben kann nicht die Rede sein. Ich habe das Camp nicht aufgegeben, aber ich habe realisiert, dass ich das Ziel von 50.000 Wörtern in diesem April nicht mehr erreichen kann. Dafür habe ich aber so Einiges erreicht, worauf ich stolz sein könnte.

April Camp NaNo 2016 | Tag 22-27
Projekte · 27. April 2016
In den letzten Tagen war es sehr still um mich, bis es dann schließlich ganz ruhig wurde. Die gute Nachricht zuerst: Ich habe meine Bachelorarbeit beendet. Zu Ende geschrieben ist sie und nun lesen ein paar Leute drüber, falls mir doch die eine oder andere Unlogik untergekommen ist. Das erste Feedback war aber sehr positiv, so dass ich nicht mehr ganz so viel Angst habe. Ich hoffe so sehr, dass ich die Arbeit bestehe und mein Studium endlich beenden kann :-)

April Camp NaNo 2016 | Tag 21
Projekte · 21. April 2016
Es war noch nie so anstrengend zu schreiben. Im Moment ist es wirklich nicht einfach. Ich schreibe und merke direkt beim Schreiben, dass es furchtbar ist, was ich da zusammentippe. Die Geschichte meine ich nicht, sondern die Wörter, die Sätze, die Absetze, die ich so vor mich hintippe.

April Camp NaNo 2016 | Tag 18
Projekte · 18. April 2016
Morgenstund hat Gold im Mund.

April Camp NaNo 2016 | Tag 17
Projekte · 17. April 2016
Mit dem Schreiben lief es heute nicht so rund. Ich habe mich hingesetzt, wollte schreiben und dann tat mir mein kleiner Finger weh. Das Schreiben wurde wirklich unangenehm, ich hoffe, dass es morgen wieder weg ist :-/

April Camp NaNo 2016 | Tag 16
Projekte · 16. April 2016
Rückstand von 5.000 Wörtern aufgeholt. Heute ist ein guter Tag zum Schreiben gewesen und ich habe gemerkt, dass ich mein Ziel wirklich erreichen kann, wenn ich die Zeit dazu fest einplane. Mir war klar, dass ich einige Stunden brauchen würde, aber nach 3,5 Stunden war der Drops dann auch gelutscht.

April Camp NaNo 2016 | Tag 15
Projekte · 15. April 2016
Halbzeit. Und ich liege gute 5.000 Wörter im Rückstand. Heute kann ich mich irgendwie gar nicht lange konzentrieren. Ich habe recht viele Aufgaben abhaken können, an denen ich mich nicht lange aufhalten musste. Immerhin konnte ich mich dazu überreden, wenigstens eine halbe Stunde zu schreiben.

April Camp NaNo 2016 | Tag 14
Projekte · 14. April 2016
Jenseits der 20k geht's weiter ... Tja, im Camp habe ich nun den zweiten Meilenstein (von hoffentlich 5) geschafft - zumindest, was die Wortzahl betrifft. Heute habe ich nur am Abend geschrieben. Eigentlich dachte ich, so gemächlich, wie ich geschrieben habe (ich wollte auch nur eine Stunde schreiben), können gar nicht so viele Wörter bei rum gekommen sein.

April Camp NaNo 2016 | Tag 13
Projekte · 13. April 2016
Alles auf Anfang. Naja, nicht ganz. Aber ein bisschen schon. Die Wortzahl fürs Camp bleiben bestehen. Nur die Geschichte beginne ich nochmal von vorn.

April Camp NaNo 2016 | Tag 12
Projekte · 12. April 2016
In den letzten Tagen konnte ich meinen geringen oder nicht vorhandenen WordCount sehr gelassen nehmen, denn ich wusste, dass es wieder bessere Zeiten geben wird, in denen ich sehr viel schreiben kann. Die Lösung ist in Zukunft für mich, Störfaktoren so gut es geht zu minimieren und dann zu schreiben, was das Zeug hält, wenn ich Zeit und Gelegenheit dazu habe.

Mehr anzeigen