Artikel mit dem Tag "April"



Alltag · 01. Mai 2020
Ich bin so froh, dass ich den ganzen April über mit dem Schreiben beschäftigt war, so dass ich von der Welt da draußen kaum etwas mitbekommen habe. Camp NaNoWriMo (verlinkt ist mein Camp-Profil mit Schreibstatistik) war also meine Rettung und ich bin so dankbar dafür, dass ich so noch mehr in meinem Leben hatte als Corona und Brotjob (im Einzelhandel mit Corona). Die Menschen sind im Moment so verwirrend. Mal ist ihnen Corona total egal und sie beschweren sich ständig über die...

Schreibprojekte · 23. März 2020
Von der allgegenwärtigen Corona-Krise lasse ich mich privat und in meinem Autorenleben eher weniger beeindrucken. Vielmehr inspiriert sie mich und zeigt sehr interessante Aspekte der Psyche des Menschen. Aber dazu vielleicht wann anders mehr ... Heute wird es Zeit, euch ein kleines Update zum aktuellen Stand meines Projekts #Debütroman2020 zu geben. Idee: 100% Worldbuilding: 100% Plot: ... loading ... In den letzten Wochen habe ich mich also eingehend mit der Welt, in der mein Roman spielt,...