Alltag · 29. Juli 2020
Sommerpause vom 01. bis 31. August. Weiter geht es hier ab September 2020. Ich wünsche euch einen schönen Sommer! Eure Tinka :-)

für Autoren · 22. Juli 2020
Weil das Schreiben eines Romans nicht so einfach ist, teile ich gern meine Vorgehensweise mit meinen Lesern, um zu motivieren und zu inspirieren.

für Autoren · 15. Juli 2020
Der BooksGuide ist eine Anleitung für mich zum Romane planen, schreiben und veröffentlichen. Heute stelle ich euch den Aufbau vor, damit ihr euren eigenen Guide schreiben könnt.

für Autoren · 08. Juli 2020
Artet für dich als Autor Social Media auch manchmal in Stress aus? Ich versuche dem mit Priorisierung entgegenzuwirken ...

Alltag · 01. Juli 2020
Heute habe ich meinen Rückblick auf den Monat Juni für euch und viele Pläne für die Zukunft. Außerdem ein Update zu meinem Projekt #Debütroman2020 "Back to the Roots".

Alltag · 31. Mai 2020
Dieser Monat ist wirklich wahnsinnig schnell vergangen. Ich habe mich recht diszipliniert an meine Routinen gehalten und so wirklich Einiges geschafft. Es sind viele neue Dinge passiert und auch Projekte, bei denen ich es kaum erwarten kann, sie umzusetzen: Dennoch blieb meine erste Priorität konstant mein Schreibprojekt Back to the Roots. Schließlich möchte ich das Buch noch in diesem Jahr veröffentlichen und es ist viel zu tun ...

Neuigkeiten · 25. Mai 2020
Ich möchte nicht um finanzielle Unterstützung bitten - sondern dir die Möglichkeit geben, mir die Zeit für meine kreativen Projekte zu schenken. Wir kennen alle den Spruch "Zeit ist Geld" und in einer perfekten Welt, gibt es für mich kein Geld mehr, keine Gegenleistung für die Zeit, die man gibt. So in meinem aktuellen Projekt Back to the Roots. Ich wünsche mir so sehr, dass jeder das tun kann, was er liebt, ohne dafür in Angst zu leben, seine Miete nicht mehr zahlen zu können, dass...

Alltag · 18. Mai 2020
Es ist so schön! Wenn ich von der Arbeit nach hause fahre, dann ist es noch hell. Sonntagsfrühstück gibt es auf dem Balkon und bei meiner morgendlichen Laufrunde brauche ich keinen Schal mehr. Es lässt sich nicht mehr leugnen: Der Sommer steht vor der Tür. Und das mit dem Sommer fällt mir auch viel leichter, als mit dem Frühling, daher ist meine Liste auch viel länger. Ich freu mich ja so darauf!

Alltag · 01. Mai 2020
Ich bin so froh, dass ich den ganzen April über mit dem Schreiben beschäftigt war, so dass ich von der Welt da draußen kaum etwas mitbekommen habe. Camp NaNoWriMo (verlinkt ist mein Camp-Profil mit Schreibstatistik) war also meine Rettung und ich bin so dankbar dafür, dass ich so noch mehr in meinem Leben hatte als Corona und Brotjob (im Einzelhandel mit Corona). Die Menschen sind im Moment so verwirrend. Mal ist ihnen Corona total egal und sie beschweren sich ständig über die...

Schreibprojekte · 28. April 2020
Eine weitere Woche im Camp NaNoWriMo ist vergangen. Das letzte Update verlinke ich euch hier. Heute gibt es Tag 22 bis 28 für euch. Vorweg noch einmal: Was ist das Camp NaNoWriMo überhaupt? Einmal im Jahr gibt es den NaNoWriMo - National Novel Writing Month. Weltweit schreiben Autoren mindestens 50.000 Wörter an ihren Geschichten. Zusätzlich gibt es die Camps, in den letzten Jahren im April und Juli, in denen die Teilnehmer sich ihr Ziel selbst setzen können. Mein Ziel in diesem Camp ist,...

Mehr anzeigen