Artikel mit dem Tag "2014"



30. Juli 2015
Horst Evers trifft genau meinen Humor. 100%ig. Ich kann so gut über die Geschichten lachen und war wirklich begeistert von dem Buch. Es gab kein Geschichtchen, dass ich nicht witzig fand. Und ich glaube, dieses Buch wird nicht das letzte gewesen sein, das ich von ihm gelesen habe ;)

17. Juni 2015
Vielen Dank an Amhranais Bücherblog für die Nominierung :) Wie schon in bei den letzten Nominierungen zu diesem Award werde ich nur die Fragen beantworten ohne jemanden zu nominieren.

15. Juni 2015
Es ist ein tolles Buch zum nebenbei lesen, man muss nur aufpassen, dass einen nicht verschlingt :D Das Buch wurde wohl nicht für meine Altersklasse geschrieben, richtet sich eher an 40 Jährige Frauen in der Midlife Crisis, doch warum sollte man nicht schon mit Anfang zwanzig über die wichtigen Themen im Leben nachdenken. Braucht man unbedingt einen Ehemann, Haus und Kinder oder geht es auch anders?

11. Mai 2015
Die letzte Woche war wieder erfolgreicher, als die Wochen davor. Ich habe zwei Bücher beendet und in Chocolat reingelesen, doch im Moment passt das nicht wirklich zu mir. Vielleicht später ^^ Auf meinem SuB der Woche liegt wieder Feuer und Stein. Das Buch hat mich immer ein bisschen abgeschreckt, weil auf Amazon angegeben ist, dass es 800 Seiten umfasst.

11. Januar 2015
Es bietet viele Anregungen, über sich selbst und das eigene Leben und Denken nachzudenken; vielleicht auch die eine oder andere Sache anders zu sehen. Humorvoll beschrieben zeigt Dobelli dem Leser, dass es keine Schande ist, Denkfehler zu machen, denn das tut jeder Mensch – doch manchmal kann man aus dem Wissen, das er gibt, einen Vorteil für sich herausschlagen. Auch für Autoren ist dieses Buch sehr interessant, es bietet einiges an Inspiration, um sich Charaktere zu basteln.

09. Januar 2015
Ein Buch, das an dem man lange liest, muss nicht schlecht sein. Es ist wie ein guter Freund, denn es begleitet dich länger, als andere, lässt dir Zeit über seine Weisheiten nachzudenken.

07. Januar 2015
Dieses Buch ist besser gelungen und lustiger als das andere. Ich konnte wirklich oft lachen, dennoch bleibe ich dabei, dass ich ihm lieber zuhöre. Das Buch bekommt von mir vier Herzchen. Ein tolles Buch für zwischendurch, liest sich gut und schnell weg.

05. Januar 2015
Das Buch bekommt von mir dreieinhalb Herzchen. Es ist ganz gut geschrieben und auch lustig, dennoch gab es für mich beim Lesen eine Witzigkeitskurve, die zur Mitte des Buches anstieg und dann wieder abflachte. Dennoch ein gutes Buch für Zwischendurch, auch wenn es wesentlich lustiger ist, ihm dabei zuzuhören, wie er seine Geschichten vorträgt – gibt ein besseres Gesamtbild.

03. Januar 2015
Da ich bis auf einen die Texte nicht kannte, war es wirklich interessant, sich durch die Berichte zu lesen. Die verschiedenen Arten machten das Lesen abwechslungsreich und ich konnte mich schon ein bisschen besser in die Welt hineinversetzen. Die Leseprobe am Ende hat mich dann komplett abtauchen lassen und ich bin schon gespannt auf den Roman. Und natürlich noch gespannter, weil ich die liebe Anna persönlich kenne und ihre Aufregung um die Veröffentlichung mitverfolgen konnte.

03. Januar 2015
Dieses Buch bekommt für mich fünf von fünf Herzchen. Kurz vor dem Ende habe ich gedacht: Nein, so kann es doch nicht ausgehen und ich habe kurz überlegt, dem Buch nur 4,5 Herzchen zu geben. Doch das Ende hat mich nicht enttäuscht – zumindest auf literarischer Buchebene.

Mehr anzeigen