Artikel mit dem Tag "Lifestyle"



Autorenalltag · 05. November 2018
Vor genau drei Jahreszeiten - im Frühling - habe ich damit begonnen, mir Listen zu schreiben, um mehr im Jetzt zu leben. Ein kleines Fazit kann ich mittlerweile ziehen: Ich genieße die Jahreszeiten jetzt schon mehr und bin stolz auf mich, dass ich es nach und nach wirklich schaffe, das zu leben, was gerade ist, und nicht melancholisch der Zukunft oder Vergangenheit nachzuhängen. Worum geht es bei diesem Projekt? In den letzten Jahren fühlte ich, wie die Zeit an mir vorbeirast. Ich war so in...
Autorenalltag · 27. August 2018
Die Zeit rast. Vermutlich geht es uns allen so, wenn wir älter werden. Mir fiel das besonders dann auf, wenn ich den Wechsel der Jahreszeiten gar nicht mitbekommen habe. Wie ist das denn jetzt passiert? Da war es plötzlich Herbst, obwohl der Frühling gerade erst vor der Tür stand. Es gab noch so vieles, was ich machen wollte. Und doch sehnte ich bereits der nächsten Jahreszeit entgegen; einem Neuanfang, um es besser zu machen - um dann doch wieder alles beim Alten zu belassen. Natürlich...

Autorenalltag · 18. Juni 2018
Die Suche nach meiner Zahnpasta vor wenigen Wochen verlief wenig erfolgreich. Ich konnte sie nicht mehr im Sortiment finden und auch die Nachfrage an eine Mitarbeiterin, brachte eine die Erkenntnis zutage: Es gibt sie nicht mehr. Ich war traurig, dabei hatte diese Zahnpasta alles, was ich mir von so einem Produkt gewünscht habe und sogar noch ein bisschen mehr. Sie ist vegan, der Geschmack nicht zu scharf (oh ja, ich bin da sehr empfindlich) und ein kleiner Bonus: Es ist B12 beigesetzt. Wenn...
Für Autorinnen · 16. Juni 2018
Zugegeben, es ist eines meiner Lieblingsthemen. Obwohl ich mich selbst nicht gerade als organisierten Menschen bezeichnen würde, gehe ich in dem Thema Organisation total auf. Und ehrlicherweise mag ich es auch, meine Routinen über den Haufen zu werfen und zu perfektionieren. Manchmal mache ich das eine und es funktioniert super, und dann ist es wieder etwas komplett anderes. So ist es nun mal, aber ich gräme mich nicht dafür, denn diese Arbeitsweise entspricht nun einmal meiner...

Autorenalltag · 03. Mai 2018
Ehrlich gesagt, habe ich mir nie großartig über den Verbrauch von Tampons Gedanken gemacht. Schon recht kurz nach meiner ersten Periode habe ich motiviert durch einen Urlaub am See mit einer Freundin von Damenbinden zu Tampons gewechselt. Das hatte vor allem praktische Gründe: ich konnte trotzdem schwimmen gehen. Als ich dann auf solche Tassen zum Auffangen des Menstruationsblutes stieß, war ich ... Keine Ahnung, aber ich fand es irgendwie schräg. Letztendlich habe ich doch zu ihnen...
Autorenalltag · 29. April 2018
Die Tage werden länger. Die Vögel zwitschern. Bäume und Büsche blühen. Der Wind verteilt die Pollen der Rapsfelder auf Fensterscheiben und Autos. Nach einem Frühlingsregen sieht man die gelben Ränder der Pfützen. Schneller aus gedacht, ist die Natur aus dem Winterschlaf erwacht und es ist Zeit für einen weiteren Punkt auf meiner Liste.