Artikel mit dem Tag "Tipps für Autoren"



Erfolgstipp: Prioritäten setzen
Für Autorinnen · 16. Juni 2021
Woher weißt du, was du wirklich willst?

Was haben drei schwarze Streifen, ein steigendes Pferd und ein angebissener Apfel gemeinsam?
Für Autorinnen · 21. April 2021
Sie alle stehen für eine bestimmte Marke und verkörpern damit einen bestimmten Lifestyle. Als Autorin werde ich vermutlich eine weniger große Bekanntheit erlangen, wie Apple, Ferrari oder Adias, allerdings ist es auch für mich - vor allem als Selfpublisher - wichtig, meine Bücher zu vermarkten und das geht am besten mit einem Erkennungsmerkmal. Im Fachjargon auch USP (unique selling point) = Alleinstellungsmerkmal genannt. Dazu gehört natürlich bei Weitem mehr, als ein Logo.

5 Tipps fürs Camp NaNoWriMo
Für Autorinnen · 14. April 2021
Das Camp NaNoWriMo hat bereits angefangen und zumindest ich komme super gut voran. Dennoch weiß ich aus den letzten Jahren, wie schwer es sein kann, einen ganzen Monat lang an seinem Buchprojekt zu arbeiten. Heute möchte ich euch 5 Dinge verraten, die es mir mit der Zeit immer leichter gemacht haben, meine Schreibziele zu erreichen.

Patreon: 5 Tipps für Autorinnen
Für Autorinnen · 24. Februar 2021
Schreiben ist eine brotlose Kunst. So sagt man. Oder auch: Geld wächst nicht auf Bäumen, Geld stinkt oder um es zu bekommen, muss man hart arbeiten. Und jetzt kommt gefühlt jede zweite Autorin mit Patreon um die Ecke.

Für Autorinnen · 22. Juli 2020
Weil das Schreiben eines Romans nicht so einfach ist, teile ich gern meine Vorgehensweise mit meinen Lesern, um zu motivieren und zu inspirieren.

Für Autorinnen · 08. Juli 2020
Artet für dich als Autor Social Media auch manchmal in Stress aus? Ich versuche dem mit Priorisierung entgegenzuwirken ...

Neuigkeiten · 29. November 2019
Jahresplanung für Autoren 2020. Das Schreibjahr 2020 Schritt für Schritt planen, Projekte umsetzen und Ziele verfolgen mit Tinka Beere

Für Autorinnen · 12. Mai 2019
Wie bereitet ihr euch auf das Schreiben vor? Ich probiere es im Moment mit dem Warmschreiben. Genauso wie ich es beim Zeichnen und Laufen mache, ergibt es für mich Sinn, mich auch fürs Schreiben aufzuwärmen.

Autorenalltag · 27. November 2018
Seit fünf Jahren bin ich in jedem NaNoWriMo dabei. Heute teile ich meine Erfahrungen und Tipps mit euch.

Für Autorinnen · 12. September 2018
Ach, hätte ich mein Ziel doch schon erreicht. Wäre ich doch bloß schon eine Autorin, die vom Schreiben leben kann. Kein lästiger Brotjob mehr, bei dem ich meine Zeit verschwende, und endlich den Tagesablauf, den ich mir wünsche. Alle Zeit der Welt für mich und meine Projekte. Aber das ist nicht so. Noch nicht. Damit sich wasändert, sich mein Traum erfüllt, muss ich dafür arbeiten. Denn nichts passiert von allein. Ganz am Anfang steht nicht der Plan, sondern der Wunsch, der Traum, das...

Mehr anzeigen