Artikel mit dem Tag "Februar"



So war der Februar 2021
Autorenalltag · 03. März 2021
Wieder ist ein Monat um. Und wieder habe ich das Gefühl, kaum vorangekommen zu sein. Ich arbeite fast nur noch, was sicherlich alles andere als gesund ist, vernachlässige Hobbys, die nichts mit dem Schreiben zu tun haben.

Autorenalltag · 01. März 2019
Ach ja, was für ein Februar. Von ganz doof gelaunt und gestresst ging es mir zum Ende hin richtig blendend. Das Wetter wurde nochmal richtig herrlich und ich habe viel Zeit an der frischen Luft verbracht. So viel, dass ich mir sogar einen Sonnenbrand auf der Lippe geholt habe. Wie auch immer ich das schon wieder geschafft habe xD Die letzten Wochen haben mir gezeigt, dass es nicht schlimm ist, wenn das Leben mal aus der Bahn gerät. Irgenwann fängt es sich wieder. Was im Januar-Rückblick...

Die Sache mit der Selbstliebe
Autorenalltag · 24. Februar 2018
Manche Dinge sind nur so lange okay, wie sie im Gesamten funktionieren. Funktioniert irgendwas nicht mehr, bricht das ganze Konstrukt in sich zusammen.

Wer bin ich wirklich? Und warum bin ich manchmal jemand ganz anderes?
Autorenalltag · 09. Februar 2018
Wer bin ich wirklich? Und warum bin ich manchmal jemand ganz anderes?

Autorenleben im Februar | Update 2/2018
Autorenalltag · 05. Februar 2018
So stolz war ich schon lange nicht mehr auf mich.

[Statistik und Meer] So war der Februar 2017
Autorenalltag · 01. März 2017
Aus - wie ich finde - nachvollziehbaren Gründen, hat im Februar mein Privatleben einige Zeit mehr beansprucht als mein Autorenleben. Natürlich ist das schade, aber letztendlich nicht zu ändern - ich wusste ja, dass es schwierig werden würde, meinen ganzen Krämpel unter einen Hut zu bekommen.

[Video] Überarbeitungsstruggle und Dreadlocke | #autorenleben Vlog 43
Videos · 25. Februar 2017
Manchmal ist es gar nicht so einfach, sich zum Überarbeiten aufzuraffen ... ach ja, und ich habe eine Dreadlocke bekommen ♡

[Gedanken zu ...] Glauben, Gott und Religion
Autorenalltag · 08. Februar 2017
Eine Geschichte, die Sie an Gott glauben lässt.

[Gedanken zu ...] Menschen gehen lassen ... und eigentlich sind es nur Gedanken über die Liebe
Autorenalltag · 04. Februar 2017
Heute Nacht hatte ich einen Traum. Ich habe einen Menschen gesehen, der seit einigen Jahren nicht mehr zu meinem Leben gehört. Dieser Mensch hat mir einmal sehr viel bedeutet und lange Zeit war mir nicht klar, dass es neue Menschen für mich geben kann.

[Video] die richtige Stimmung für Schreibprojekte finden | #autorenleben Vlog 41
Videos · 04. Februar 2017
Hat dir das Video gefallen? Dann hinterlass mir doch gerne einen Kommentar oder eine Bewertung.

Mehr anzeigen