· 

April Camp NaNo 2016 | Tag 1

Endlich ist es so weit: Das Camp NaNoWriMo.

 

30 Tage lang schreiben was das Zeug hält. Mein Ziel in diesem Camp sind 50.000 Wörter. Innerhalb der Zeit eigentlich kein Problem für mich. Zumal es "nur" ein Umschreiben ist. Doch dafür muss man sich auch erstmal motivieren.

 

Tja, heute war es mit der Motivation echt nicht so ... Naja, immerhin habe ich mein Tagesziel aufs Wort genau geschafft und werde mich jetzt - mit der Hoffnung, dass es morgen besser wird - ins Bett verkrümeln.

 

Dir wünsche ich jetzt eine gute Nacht. Wir lesen uns morgen wieder ;-)


Buchprojekte

Beiträge zu meinen Schreibprojekten

Autorenalltag

Beiträge zu meinem Autorenalltag

Für Autor*innen

Beiträge für Autor*innen



Kommentar schreiben

Kommentare: 0